Herzlich Willkommen

+++Zweite mit weiteren Verstärkungen+++

Nach Tim Lanfermann, Maik Banaszak und Manuel Wagner präsentieren wir euch heute die Neuzugänge 4 bis 6.

Mit Khalid Dafoune, Almir Gavranovic und Dennis Przybylski kommen 3 Spieler zu uns, die reichlich Erfahrung aus höheren Spielklassen mitbringen. Zu den 6 Neuzugängen gesellen sich mit Benedikt Wöhning und Niko Quest auch 2 Spieler aus der eigenen A-Jugend zum Kader von Chefcoach Michael Beneke.
Die Vorbereitung startet am 2.7.. Unter anderem wird die Mannschaft an den Turnieren von Herne 70 und dem SC Constantin teilnehmen.
Am 4.8. erfolgt eine Woche vor Saisonstart der Härtetest gegen die Nachbarn von Arminia Sodingen. Gespielt wird im Stadion, was zukünftig des öfteren vorkommen soll.

Wir wünschen der Zweiten einen erfolgreichen Start in die Vorbereitung und noch ein paar erholsame Tage vorab!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Wochen her

SV Sodingen 1912 e.V

+++Rückblick auf unsere Erste Mannschaft+++

Nachdem die Mannschaft um Trainer Thomas Gerner und dem neuen sportlichen Leiter Stefan Gosing eine tolle Vorbereitung spielte, begann die Saison etwas holprig. Man konnte sich zwar im erweiterten Verfolgerfeld etablieren, kam aber irgendwie nicht so richtig in einen Lauf. Im Spätherbst übernahm dann Timo Erkenberg das Ruder. Man wollte die Wintervorbereitung nutzen, um Abläufe zu verbessern und sich körperlich in eine bessere Verfassung zu bringen. Leider wurde den Plänen ein dicker Strich durch die Rechnung gemacht. Zum einen machte uns die altbekannte Problematik der Trainingsmöglichkeiten zu schaffen, zum anderen das extreme Verletzungspech. Man konnte sich nie einspielen bzw. mal vollzählig trainieren. Diese Misere machte sich auch in den ersten Pflichtspielen des Jahres bemerkbar. Dem Pokalaus folgte eine Niederlage gegen Wacker Obercastrop. Spätestens nach der deutlichen Niederlage gegen Brakel schien der Aufstieg in weite Ferne gerückt. Doch diese Niederlage wirkte wie eine Initialzündung! Ab sofort sah man eine andere Sodinger Mannschaft, die Sieg um Sieg holte. Am Ende stand der nicht mehr für möglich gehaltene Aufstieg als Meister der Landesliga Gruppe 3.

Der neue Kader für die Westfalenliga steht und wird am 11.7. der Presse vorgestellt. Über genaue Zeiten informieren wir Euch rechtzeitig.

Heute geht es erstmal darum "DANKE" zu sagen an die Spieler, die nun eine neue Aufgabe bei einem anderen Verein annehmen:

David Menke (unbekannt), Hendrik Weber und Christian Mengert (beide Phoenix Bochum), Marco Bakenecker und Marc Kaulitzky (beide SG Welper), Stephan Hornberger (SG Herne 70), Nico Brehm (SV Wacker Obercastrop), Tim Kilian (Horsthausen), Kahled El-Hamad (FC Kray), Max Slaby (DJK Wattenscheid)

Wir bedanken uns für zusammengerechnet viele, viele Jahre im grün-weißen Dress! Ihr seid immer gern gesehene Gäste und werdet durch den Aufstieg für immer Teil der Meistermannschaft und des Vereins sein! Wir wünschen allen für ihre kommenden sportlichen und privaten Aufgaben alles erdenklich Gute💚
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Wochen her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Benefiz-Tag für Devin am 29.6. auf der Anlage vom SV Wanne 11+++

Dick im Kalender markieren und weitersagen!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Wochen her

SV Sodingen 1912 e.V

Die überaus erfolgreiche Saison ist seit über 2 Wochen vorüber. Während die Spieler der Mannschaften sich in der wohlverdienten Sommerpause befinden, werden wir in den kommenden Tagen und Wochen einen Blick auf die Mannschaften werfen. Wer verlässt den Verein? Wer kommt dazu? Welche Personalien verändern sich im Umfeld der Mannschaften?

Beginnen wollen wir heute mit der zweiten Mannschaft. Der Kader bleibt dem neuen Trainer Michael Beneke komplett erhalten. Lediglich Marc Theiß und Daniel Hensing hängen ihre Schuhe an den Nagel. Während Marc das ein oder andere mal als Trainingsgast mitkicken wird, bleibt Daniel der Mannschaft als Organisator und standby Spieler erhalten.

Natürlich werden auch neue Spieler den Kader verstärken, um nach dem Aufstieg und den beiden folgenden siebten Plätzen in der B-Liga den nächsten Schritt zu gehen. 3 der Neuzugänge wollen wir euch heute vorstellen. Die weiteren Neuen folgen in den kommenden Tagen. Zudem laufen auch noch weitere Gespräche, sodass der Kader noch zusätzlich Zuwachs bekommen könnte.

Tim Lanfermann und Maik Banaszak werden vom SC Constantin zu uns wechseln. Mit den beiden erhalten wir viel Erfahrung aus der Kreisliga A. Wir freuen uns, dass ihr an unseren Weg glaubt und uns begleiten wollt! Manuel Wagner kommt zudem von BW Grümerbaum. Er ist in Sodingen kein unbeschriebenes Blatt und wird sich schnell in die Mannschaft einfügen. Herzlich Willkommen beim SVS!!!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

3 Wochen her

SV Sodingen 1912 e.V
Auf Facebook anschauen

AUFSTEIGER!!!! 😍

Vielen Dank an den Vfl Kemminghausen 1925 e.V.!!!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

Nach der begründeten Absage durch TuS Haltern konnten wir BlauWeiß Westfalia Langenbochum für das Turnier gewinnen.

Hier ist nun der aktuelle Spielplan, in der Hoffnung, dass sich nichts mehr ändert.

Donnerstag, 18.07.2019 Eröffnungstag
17:45 A Herten-Langenbochum Bövinghausen
19:30 A Erkenschwick Altenbochum

Freitag, 19.07.2019
17:45 B Wanne 11 Sodingen
19:30 B Westfalia Herne DSC Wanne-Eickel

Samstag, 20.07.2019
16:00 A Herten-Langenbochum Altenbochum
18:00 A Bövinghausen Erkenschwick

Sonntag, 21.07.2019
15:00 B Sodingen Westfalia Herne
17:00 B DSC Wanne-Eickel Wanne 11

Montag, 22.07.2019
17:45 A Altenbochum Bövinghausen
19:30 A Erkenschwick Herten-Langenbochum

Dienstag, 23.07.2019
17:45 B Wanne 11 Westfalia Herne
19:30 B DSC Wanne-Eickel SV Sodingen

Mittwoch, 24.07.2019 SPIELFREI

Donnerstag, 25.07.2019
Halbfinale
17:45 HF 1 Sieger Gruppe A Zweiter Gruppe B
19:30 HF 2 Sieger Gruppe B Zweiter Gruppe A

Freitag, 26.07.2019 SPIELFREI

Samstag, 27.07.2019
Spiel um Platz 3
16:00 Verlierer HF 1 Verlierer HF 2

Finale
18:00 Sieger HF 1 Sieger HF 2
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

Heute erreichte uns eine E-Mail von TuS Haltern,in der sie mit Bedauern die Teilnahme am Cranger-Kirmes-Cup absagten.
Der gestern eingestellte Terminplan hat also keine Gültigkeit mehr bezüglich der Haltern-Spiele.
Wir sind bemüht, so schnell wie möglich einen Ersatz für die Teilnahme am Turnier zu finden.
Sobald dieser Teilnehmer feststeht, wird der neue Terminplan eingestellt.
Klaus Tissarek
1. Vorsitzender
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

Die nachfolgende E-Mail vom Staffelleiter erreichte mich heute gg. 10.56 Uhr.
Der Spielort und die Anstoßzeit ist noch nicht bekannt.
Glück Auf
Klaus Tissarek

Herren Landesliga (Aufstieg):
Nach heutigem Stand steigen zwei westfälische Vereine aus der Regionalliga West ab und es gibt zwei freie Plätze in der Westfalenliga. Sollte es dabei bleiben, dann finden die nachfolgenden Entscheidungsspiele (Spiel 1 und Spiel 2) der Tabellenzweiten der Landesligen statt.
Sollten drei westfälische Vereine aus der Regionalliga West absteigen, dann gibt es nur einen freien Platz in der Westfalenliga. Spiel 3 kommt dann zum Tragen und nur der Sieger aus Spiel 3 steigt zur Westfalenliga auf.
Bei zwei freien Plätzen in der Westfalenliga finden folgende Entscheidungsspiele statt:
Spiel 1: Tabellenzweiter LL 4 gegen Tabellenzweiter LL 2
Spiel 2: Tabellenzweiter LL 3 gegen Tabellenzweiter LL 1
Die Sieger aus Spiel 1 und 2 steigen zur Westfalenliga auf, wenn Spiel 3 nicht zum Tragen kommt.
Bei nur einem freien Platz in der Westfalenliga findet zusätzlich folgendes Entscheidungsspiel statt:
Spiel 3: Sieger aus Spiel 1 gegen Sieger aus Spiel 2
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

+++ Relegationsspiel gesichert +++

Die erste Mannschaft konnte gegen die DJK aus Wattenscheid einen ganz wichtigen Sieg einfahren.
Schon früh konnte Naim Ajeti die Sodinger in Front schießen. Unsere Jungs hatten mehr Spielanteile und konnten sich einige gute Tormöglichkeiten herausspielen. Der Treffer fiel allerdings zuerst auf der Gegenseite. Nach einer Ecke konnte Julian Kaminski noch auf der Linie klären. Der Nachschuss landete allerdings im Tor von David Menke. Mit diesem 1:1 gingen die Teams in die Halbzeit.
Die Sodinger kamen mit viel Schwung aus der Kabine. Nach einem Foulspiel an Ajeti zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Tugrul Aydin gewohnt souverän.
Unsere Mannschaft spielte nun Angriff über Angriff auf das Wattenscheider Tor.
Serdar Yigit markierte nach einem Querpass von Ajeti das 3:1.
Yigit war es auch, der mit seinem herrlichen Pass die gesamte Gästeabwehr aushebelte und Chahin Abdallah auf die Reise schickte. Dieser blieb cool und machte das 4:1.
Den Schlusspunkt setzte wiederum Naim Ajeti der auf 5:1 erhöhte, was auch gleichzeitig der Endstand war.

Durch den Sieg des SC Obersprockhövel über den FC Frohlinde kann unsere Mannschaft nicht mehr vom zweiten Tabellenplatz verdrängt werden.

Ein Relegationsspiel um den Aufstieg in die Westfalenliga ist uns sicher !

SVS2 vs. ETUS Wanne 0:6 (0:2)
Unsere zweite Mannschaft verlor ihr letztes Heimspiel am Turm mit 0:6.
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

+++ Heimspiel gegen DJK Wattenscheid +++ Letztes Heimspiel für die Zweite+++

SVS - DJK Wattenscheid

Die heiße Phase der Saison erreicht nun langsam ihren Höhepunkt. Nach den Punktverlusten der Konkurrenz am vergangegen Wochenende können wir aus eigener Kraft mindestens Platz 2 und damit die Relegation erreichen. Zudem treffen Obersprockhövel und Frohlinde im direkten Duell aufeinander, sodass weitere Punkte fallen werden. Der Gast (mit dem langjährigen SVS-Spieler Tobias Mauroff) hat den Klassenerhalt schon eingetütet und kann befreit in die letzten 2 Spiele gehen. Anpfiff zum vorletzten Heimspiel ist wie immer um 15 Uhr.
Aufgepasst: Aufgrund eines Platztausches in der Hinrunde haben wir auch nächste Woche ein Heimspiel!

SVS 2 - ETuS Wanne

Das letzte Heimspiel der Saison ist auch gleichzeitig das letzte Heimspiel für den scheidenden Trainer Marius Nies, der die Truppe 2017 zum Aufstieg führte. Zudem verabschieden sich mit diesem Spiel auch mit Marc Theiß der Kapitän der Aufstiegsmannschaften 2017 und 2009 (Dritte Mannschaft), und mit Daniel Hensing der Aufstiegsspieler von 2017 und 2007 vom aktiven Fußball.
Wir bedanken uns jetzt schon bei euch dreien für die tolle, ehrenamtliche Leistung der vergangenen Jahre und hoffen, dass ihr dem Verein weiter erhalten und verbunden bleibt!
(Foto 2. Mannschaft aus der Aufstiegssaison)
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Erste spielfrei +++ Zweite in Röhlinghausen gefordert +++ A-Jugend in Wanne 11 im Einsatz+++

Unsere erste Mannschaft hat an diesem Wochenende spielfrei und schaut auf die anderen Plätze. Zeit für uns, die nicht immer einfache Aufstiegsregelung - stand jetzt - zu beleuchten:

Der Erste steigt direkt in die Westfalenliga auf!
Für den Zweiten wird es ein Relegationsspiel geben.
1. Steigt die SG Wattenscheid nicht aus der Regionalliga ab, spielt der Tabellenzweite gegen einen Zweiten aus einer der anderen 3 Landesligen um den Aufstieg.
2. Steigt Wattenscheid noch ab, wird ein Aufsteiger unter alle 4 Zweiten der Landesligen in Form von Halbfinale und Finale ausgespielt.

SV Röhlinghausen - SVS 2 15 Uhr

Unsere Zweite tritt in Röhlinghausen an. Trotz weiterer Personalsorgen will man wieder dreifach punkten, um nochmal den ein oder anderen Platz in der Tabelle gutzumachen.
Der Gastgeber kämpft tapfer gegen den drohenden Abstieg und wird es unseren Jungs daher schwer machen.

SV Wanne 11 - SVS 10:30 Uhr

Unsere U19 tritt beim Favoriten aus Wanne an. Dies ist aufgrund von Abmeldungen anderer Mannschaften während des Saisonverlaufs das letzte Spiel der Saison. Also nochmal alles geben!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Spiel fällt aus +++

Das Testspiel am Freitag gegen den FC Buffalo findet aus terminlichen Gründen der US-Amerikaner nicht statt.
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Sieg gegen Kaiserau +++

SVS - SuS Kaiserau 4:2 (1:1)

Auch der SuS aus Kaiserau konnte die Elf von Timo Erkenberg nicht aufhalten. Wir feiern den sechsten Sieg in Folge und sind weiter dick im Geschäft.
Tugi Aydin erzielte nach einer Reihe von Ecken das 1:0. Auch anschließend hatte grün-weiß das Spiel im Griff, obwohl Kaiserau immer wieder gefährliche Konter fuhr. Einer dieser Konter konnte dann kurz vor der Pause zum 1:1 genutzt werden.
Direkt nach der Pause erzielte Christian Mengert nach einer Ecke von Kai Patalla das 2:1. Als dann Naim Ajeti das 3:1 erzielte, schien das Spiel entschieden. Doch das 2:3 und die gelb-rote Karte für Aydin machten die Angelegenheit nochmal spannend. Als Tim Kilian dann vom Punkt nach Handspiel eines Abwehrspielers auf 4:2 erhöhte, konnten die 3 Punkte gefeiert werden.
Nächte Woche haben wir aufgrund des Rückzugs von Hamm spielfrei, sodass wir gespannt auf die Ergebnisse der Konkurrenz warten werden. Da am vorletzten Spieltag Frohlinde im direkten Duell auf den SC Obersprockhövel trifft, gilt es, die eigenen Hausaufgaben zu machen - mehr kann man nicht beeinflussen.

Unsere Zweite spielte wie unten beschrieben schon am Freitag und belegt weiterhin den sechsten Tabellenplatz.

SVS - Firtinaspor 1:4 (1:0)

Gegen den Tabellenführer schlug sich das Team von Adrian Noch lange Zeit gut und ging sogar mit einer Führung in die Pause (Tor Ahmad Ahmadi).
In der zweiten Hälfte spielte Firtina die konditionellen Vorteile aus und drehte das Spiel noch.
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Zweite gratuliert dem neuen Meister als erster +++ Erste Sonntag gegen Kaiserau +++ Benefizspiel für Ömer Alkan +++

Sportfreunde Wanne 2 - SVS 2 4:0 (1:0)

Schon heute Abend spielte unsere Zweite beim Meister und Aufsteiger Sportfreunde Wanne 2. Die Mannschaft von Marius Nies kam der Bitte der Wanner nach und zog das Spiel auf heute vor, da der Tabellenführer mit diesem Sieg den Aufstieg vorzeitig klar machte und heute die Korken knallen lassen kann. Und das macht Freitags nochmal mehr Spaß als Sonntags. Das weiß die Zweite durch den Aufstieg 2017 noch selbst ganz gut. Wir gratulieren den Sportfreunden zum absolut verdienten Aufstieg! Nicht nur sportlich, sondern auch in der Fairness-Tabelle auf Platz 1. Da stimmt beim Team von Mike Maceri vieles!
Zum Spiel: Unsere weiterhin durch Personalsorgen geplagte Elf verkaufte sich teuer und kassierte erst kurz vor der Pause das 1:0. In der zweiten Halbzeit zog Sportfreunde dann davon und besiegelte den Aufstieg.

SVS - SuS Kaiserau

Am Sonntag empfängt unsere Erste den Gast aus Kaiserau. Der Gast braucht noch ein paar Punkte, um sich weiter von den Abstiegsrängen fern zu halten. Von daher eine wichtige Partie für beide Seiten. Wir wollen die nächsten 3 Punkte und damit den sechsten Sieg in Folge feiern.
Anstoß ist um 15 Uhr im Glück-auf-Stadion.

Firtinaspor - SVS

Unsere A-Jugend spielt Sonntag um 10:30 Uhr in Wanne beim Tabellenführer. Die Jungs wollen sich gut verkaufen und wenn möglich was zählbares mitnehmen.

Benefizspiel für die Familie von Ömer Alkan!

Am morgigen Samstag findet das Benefizspiel für den vor Kurzem verstorbenen Ömer Alkan statt. Hier wird unsere damalige Dritte mit der Aufstiegsmannschaft gegen die damalige Aufstiegsmannschaft von Blau-Weiß Börnig spielen. In beiden Mannschaften spielte Ömer und trug maßgeblich zu den Aufstiegen bei. Der Erlös kommt Ömers Familie zugute.
Bitte informiert euch über die Seite unseres Talentschuppens "Talentschuppen Sodingen" über die konkreten Daten. Dort findet Ihr einen ausführlichen Vorbericht!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Testspiel gegen den FC Buffalo kommende Woche +++

Am 10.5. haben wir den FC Buffalo zu einem Testspiel zu Gast.
Der US-Amerikanische Viertligist weilt aktuell in Deutschland zum Trainingslager.
Ein interessanter Vergleich, um die Stärke des amerikanischen Fußballs zu testen.
Anstoß ist nächste Woche Freitag um 19:30 Uhr.
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ Die Erste bleibt weiter dran +++ Zweite verliert nach kurzfristigen Ausfällen+++

SV Hilbeck - SVS 0:1 (0:1)

Yes we can! Auch das fünfte Spiel in Folge konnte gewonnen werden. Tugrul "Tugi" Aydin war der Siegtorschütze in der 24. Minute. Die erste Halbzeit hatten wir mehr vom Spiel und gingen folgerichtig in Führung.
In Halbzeit 2 drehte Hilbeck auf und setzte uns stark unter Druck. Doch die Abwehr rund um den überragenden Marc Kaulitzky hielt die "0". Wir schauen weiter nur auf uns und wollen die nächsten Spiele erfolgreich gestalten. Alles andere kommt wie es kommt.

ASC Leone - SVS 2 3:0 (0:0)

Am Freitag sah es nach einem breiten Kader aus. Am Sonntag war die Mannschaft von Marius Nies aufgrund von Krankheit und Verletzung wieder dezimiert, sodass die etatmäßige Viererkette auf 3 Position "geflickt" werden musste. Leone nutzte die Unstimmigkeiten der neu formierten Abwehr aus, sodass der Sieg für Leone in Ordnung geht.
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen

2 Monate her

SV Sodingen 1912 e.V

+++ SVS auf Auswärtstour +++

SV Hilbeck - SVS

Am Sonntag fahren wir zum Tabellenneunten nach Hilbeck. Nach zuletzt 4 Siegen in Folge geht es darum nicht nachzulassen und die Serie weiter auszubauen, um Frohlinde und Obersprockhövel unseren Fahrtwind spüren zu lassen.
Anstoß ist um 15 Uhr!

ASC Leone - SVS 2

Die personelle Situation unserer Zweiten hat sich glücklicherweise wieder entspannt, sodass man mit einem 18er Kader nach Wanne fährt. Für den Gastgeber geht es ums nackte Überleben bei 4 Punkten Rückstand zum rettenden Ufer. Wir wollen uns nichts vorwerfen lassen und keine Punkte abschenken. Denn schließlich möchte man den 7. Tabellenplatz der letzten Saison toppen.
Anstoß in Wanne ist ebenfalls um 15 Uhr!
... MehrWeniger

Auf Facebook anschauen